Cristofer Clemente und Kristin Berglund triumphieren beim 2. STUBAI ULTRATRAIL mit neuen Streckenrekorden

 

Kristin Berglund (SWE) und Cristofer Clemente (ESP) waren nicht zu schlagen beim 2. STUBAI ULTRATRAIL.
Kristin Berglund (SWE) und Cristofer Clemente (ESP) waren nicht zu schlagen beim 2. STUBAI ULTRATRAIL. ©Philipp Reiter

 

Was für ein Wahnsinns-Rennen, was für beeindruckende Zeiten. Nur zwölf Monate nach der Premiere hat sich der STUBAI ULTRATRAIL mit Start in der Olympiastadt Innsbruck und Ziel auf dem 3.137 m hohen Stubaier Gletscher seinen Platz im Ranking der interessantesten europäischen Trailrunning-Events gesichert.

Weiterlesen

Faszination SachsenTrail - 1200 Teilnehmer im Erzgebirge

Trailrunning ist mehr als Laufen – und der SachsenTrail ein ganz besonderes Erlebnis, das sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Erstmals ausverkauft haben die Organisatoren an diesem Samstag vermeldet. Mit insgesamt 1.200 Teilnehmern sind die Starterfelder bei der fünften Auflage des SachsenTrails auf dem Rabenberg so gut gefüllt gewesen wie nie. Und auch die Begeisterung steigt mit jedem Jahr. Aus dem gesamten Bundesgebiet kommen die Läufer ins Erzgebirge – auch diesmal wieder. „Das Trailcenter Rabenberg bietet einfach alles, was das Trailerherz höher schlagen lässt. Es ist immer wieder schön zu sehen, mit welcher Begeisterung die Läufer die Strecken erobern, die sonst für Mountainbiker reserviert sind“, sagt Günter Frietsch von der Laufszene, die 2014 den SachsenTrail sozusagen erfunden und immer weiter entwickelt hat.

© Sachsen Trail / Laufszene Sachsen

Weiterlesen

Top-Favoriten beim 2. STUBAI ULTRATRAIL am Start!

Mit Stirnlampen geht’s los beim Start um 1.00 Uhr in der Nacht in der Olympiastadt Innsbruck. 63,1 Kilometer und 5.075 Höhenmeter weiter im Ziel auf dem Stubaier Gletscher auf einer Höhe von 3.150 Meter warten dann ein grandioses Bergpanorama, eine faszinierende Fernsicht und ein perfekter Sonnenaufgang. Genau das ist das Alleinstellungsmerkmal des STUBAI ULTRATRAIL, der am 30. Juni in seine zweite Runde geht. Mit am Start einer der Superstars des Trailrunning: der Südafrikaner Ryan Sandes, 2017 Sieger des ältesten Ultra-Marathons der Welt, dem Western States® 100-Mile Endurance Run in den USA.

 

Wer beim 2. STUBAI ULTRATRAIL gewinnen möchte, muss an Ryan Sandes vorbei.
Wer beim 2. STUBAI ULTRATRAIL gewinnen möchte, muss an Ryan Sandes vorbei. ©Ryan Sandes

 

Weiterlesen

Monte Rosa Skymarathon – Italienisches Duo Collé/Boffelli siegen.

Kilian Jornet bezeichnet den Monte Rosa Skymarathon als „one of the best races in the world“. Zusammen mit Emelie Forsberg bestritt der Katalane als Mixed-Team das historische Skyrace im Italienischen Monte Rosa Massiv, welches bereits vor 25 Jahren zum ersten Mal stattgefunden hatte. Es war ihr erstes gemeinsames Rennen, welches die beiden Wahl-Norweger in 5h03’ auf einen unglaublich starken dritten Platz in der Gesamtwertung beendeten.  

Emelie Forsberg und Kilian Jornet im Aufstieg zum Monte Rosa Massiv ©iancorless.com / AMA

Weiterlesen

Copyright © 2012 trail-x-action.de